Kreuzwegandacht am Kalvarienberg in Fichtelberg

Nachdem wir in den letzten Jahren immer am Palmsonntag den Kreuzweg am Kalvarienberg in Ebnath gebetet haben, wurde dieses Jahr entschieden, gemeinsam mit dem Ortsverband Fichtelberg eine Kreuzwegandacht am neu gestalteten Kreuzweg am Fichtelberger Kalvarienberg zu beten.

Über 50 Teilnehmer fanden sich ein und gingen betend den eindrucksvoll gestalteten Kreuzweg ab. Die beiden Vorsitzenden Joachim Rubenbauer (OV Fichtelberg) und Wolfgang Glaser (OV Mehlmeisel) fungierten dabei als Vorbeter. Ein eindrucksvolles Glaubenszeugnis!

Den Abschluss fand die Andacht bei Kaffee und Kuchen, den der OV Fichtelberg im Pfarrsaal vorbereitet hatte!

Das könnte Dich auch interessieren …